Aktuelles

Bauarbeiten Ortsdurchfahrt Niederweimar

Aktuelle Informationen zum Baufortschritt

    • Maßnahme OD Niederweimar

      Sperrung der OD Niederweimar (Teilstück) vom

      24. bis 30. Juli 2017

      • In der Zeit vom 24.07. – 29.07.2017 erfolgt im Zuge der aktuellen Straßenbaumaßnahme die abschließende Herstellung der neuen Fahrbahndecke. Hierzu ist es erforderlich, den derzeitigen Bauabschnitt auch für den Anlieger- und Lieferverkehr im gesamten Zeitraum voll zu sperren. Wegen der Anbindung an den bereits fertiggestellten, vorherigen Fahrbahnabschnitt, wird von dieser Vollsperrung auch der Kreuzungsbereich Herborner Straße/Huteweg betroffen sein !
      • Die Anlieger werden daher aufgefordert, Ihre Fahrzeuge ab spätestens 24.07.2017, 05.00 Uhr nicht mehr innnerhalb des zu sperrenden Bereiches zu parken.
      • Der innerörtliche Umleitungsverkehr erfolgt in beiden Richtungen über die Alte Bahnhofstraße sowie über den Brückenweg/Wiesenweg/Wichernstraße. Wegen des zu erwartenden hohen Fahrzeugaufkommens und der vorhandenen Engstellen, wird um eine umsichtige und angepasste Fahrweise gebeten.
      • Der überörtliche Verkehr wird auf die vorhandene und ausgewiesene Umleitung über die B 255 (Kreisel Kieswerk und Kreisel Wenkbach) verwiesen.
      • Die Bushaltestellen in Höhe des Bürgerhauses Niederweimar können in der Zeit vom 24.07.2017 bis 30.07.2017 nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden daher gebeten in beiden Fahrtrichtungen ausschließlich die Haltestellen in Höhe des Ringweges zu nutzen.
      • Die Zufahrt zum Neukauf-Markt ist über die Straßen Haddamshäuser Weg und Baumgarten gewährleistet.
      • Kunden der direkt an der Herborner Straße gelegenen Gewerbebetriebe können ebenfalls den großen Parkplatz des Neukauf-Marktes nutzen.

      Der Gemeindevorstand
      der Gemeinde Weimar (Lahn)
      Ordnungsamt
      Alte Bahnhofstraße 31
      35096 Weimar (Lahn)
      Tel.: 06421/9740-15
      Fax: 06421/77404